Datum: 21. August 2021 19:30
Location: Musikhochschule Münster
buy tickets

Konzert mit Yvonne Mwale (Sambia), Anewal (Niger) und Kossiwa

Yvonne Mwale (Sambia)

Als Künstlerin, die in der Welt zuhause ist, geht Yvonne Mwale mit ihrem Album „Free Soul“ im August 2021 endlich auf Deutschland-Tour:

„Free Soul“ verschmilzt afrikanische Rhythmen mit verschiedenen Genres und Stilen, wie Jazz, Pop & EDM. Von sanften Melodien über chorartig harmonische Hymnen bis hin zu Dancefloor-Smashes verkörpert „Free Soul“ genau das Konzept, das der Titel impliziert. Yvonne Mwale ist eine „free Soul“ durch und durch.

yvonnemwale.com

Anewal (Niger)

Seit 15 Jahren bringt Anewal die Musik und Kultur der Nomaden Nigers mit seiner früheren Band Etran Finatawa oder als Solist auf die Bühne. Diesmal begleitet ihn das Duo „Meo-Neo“ bei seinen interaktiven Auftritten. Mit im Gepäck hat er Texte auf Tamashek, traditionelle Gewänder und Geschichten vom Leben als Nomade in der Sahara.

www.anewal.info

Gefördert vom Fond Sozio Kultur und in Kollaboration mit Afrika Kooperative und Niger e.V.

Kossiwa

Unter dem Namen Kossiwa erkundet die Deutsch-Französin Marine die Diversität und den Mix verschiedener Genres: jazzige Chansons vermischt mit Einflüssen der „world music“. Mit der Singer-Songwriterin Melissa hat sie einen Counterpart gefunden, dessen Texte frech, provokant und dabei immer charmant Melancholie, Wut und den Aufruf zur politischen Veränderung vereinen. Der in vielfältigen Besetzungen erfahrene Drummer Uwe Groover rundet die Besetzung an Djembe und Percussion rhythmisch gekonnt ab.

Einlass 19.00 Uhr, Kossiwa ab 19.30 Uhr, Anewal ab 20.00 Uhr, Yvonne Mwale ab 21.00 Uhr

Abendkasse: 15 €, ermäßigt 8 €

Corona-Hinweis: Es gelten die aktuellen Corona-Regeln, Hygieneregeln AHA+L, FFP2-Maskenpflicht und 3G (geimpft, genesen oder getestet), Kontaktdatenerfassung.

Max. 60 Plätze, Sitzplatzzuweisung.
Platzreservierung möglich unter Karidio@gmx.de oder 01704760709.